Verfügbarkeitsmodell A3
    AK Biebelried – AK Fürth/Erlangen

    Herzlich Willkommen auf der Website des ÖPP-Projekts A3
    AK Biebelried – AK Fürth/Erlangen

    Das Verfügbarkeitsmodell A3 AK Biebelried – AK Fürth/Erlangen umfasst den Ausbau, die Erhaltung und den Betrieb der Bundesautobahn A3 im Abschnitt zwischen den Autobahnkreuzen Biebelried und Fürth/Erlangen. Die ca. 76 km lange Vertragsstrecke soll abschnittsweise von vier auf sechs Streifen ausgebaut werden.

    Die A3 Nordbayern GmbH & Co. KG ist ein Gemeinschaftsunternehmen von:

    Image
    Image
    Image

    Sind Sie bereit für neue Herausforderungen?

    Haben Sie Fragen?

    So erreichen Sie uns

    Rufen Sie uns an

    +49 (0) 9556 923 69 – 900

    Schreiben Sie eine E-Mail

    Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.