Pressemeldungen

    Presseinformation 18 / 2022 - 10.03.2022

    Halbseitige Sperrung der Kreisstraße ERH 22 am Überführungsbauwerk BW 347a vom 14.03.2022 bis voraussichtlich 31.03.2022

    Im Rahmen des sechsstreifigen Ausbaus der BAB A3 zwischen den Autobahnkreuzen Biebelried und Fürth/Erlangen wurde das Bauwerk 347a, das die Kreisstraße ERH 22 zwischen Elsendorf und Buchfeld über die BAB A3 überführt, neu gebaut. Die Kreisstraße wurde am 13.11.2021 für den Verkehr freigegeben.

    Zur Ausführung von verschiedenen nachlaufenden Bauarbeiten wie beispielsweise Herstellung der Anbindung von Feldwegen sowie der Montage von passiven Schutzeinrichtungen („Leitplanken“) wird die ERH 22 im Bereich des Überführungsbauwerks vom 14.03.2022 bis voraussichtlich 31.03.2022 halbseitig gesperrt. Die Verkehrsregelung erfolgt über eine Ampelanlage.

    Wir danken den betroffenen Verkehrsteilnehmern und Anwohnern für ihr Verständnis und bitten um erhöhte Aufmerksamkeit im Bereich der Baustelle.

    Kontakt

    A3 Nordbayern GmbH & Co. KG

    Ansprechpartner:
    Thomas Schwenzer

    Tel.: 09556 / 92369-900
    presse@a3-nordbayern.de

    Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.